Mit der VHS durch die Vorweihnachtszeit


Die Volkshochschule Winnenden begleitet mit ihren Kursen und Veranstaltungen durch die Vorweihnachtszeit.

Die Volkshochschule ist mittendrin in der Winnender Weihnacht. Am Sonntag, 27. November, tritt um 16 Uhr die Line-Dance-Gruppe der VHS auf dem Marktplatz auf. Einfach mal zuschauen – und wer Lust bekommt mitzumachen: Im Februar 2023 beginnen die neuen Kurse.

20. Dezember: VHS beim Winnender Adventskalender
Am Dienstag, 20. Dezember um 17 Uhr öffnet sich das Adventskalendertürchen an der VHS. Was drumherum passiert, wird noch nicht verraten.

Kochkurs: Das festliche Weihnachtsmenü
Rechtzeitig vor Weihnachten kann man in diesem Kurs neue und besondere Rezepte für ein festliches Drei-Gänge-Menü auszuprobieren. An weihnachtlichen Gewürzen wird nicht gespart, und das Lachsfilet erhält eine leckere Spekulatiuskruste. Da kann an den Weihnachtsfeiertagen nichts mehr schiefgehen. Der Kochkurs mit Petra Pfeiffer findet am Donnerstag, 8. Dezember von 18 bis 21 Uhr in der Küche Albertville-Realschule statt.

Adventsspaziergang im Dunkeln für Grundschulkinder
Gemeinsam tauchen Kinder mit ihrer erwachsenen Begleitung in die Dunkelheit des Waldes und der Wiesen ein. Alle Sinne sind wach. Auf dem Weg ist immer wieder Zeit für Spiele und Aktionen, ein Picknick bei Kerzenschein mit Punsch, Gebäck und einer adventlichen Geschichte runden den Spaziergang mit Annette Härdter am Samstag, 10. Dezember von 17 bis 19 Uhr ab.

Vom Himmel hoch: Über Engel in der Kunst – Online-Vortrag
Engel gehören zur Weihnachtszeit wie der Hase zu Ostern. In einem digitalen Vortrag am Mittwoch, 14. Dezember, von 18.30 bis 20 Uhr stellt Andrea Welz Engelsdarstellungen in der Kunst vor.

Info: Weitere Informationen zu den Kursen und noch mehr Angebote aus allen Bereichen findet man immer aktuell unter www.vhs-winnenden.de. Anmeldungen sind direkt im Internet oder telefonisch unter 07195-10700 möglich.

Bild: (c) LukaDTB via Canva


Zurück